NKG Technocultures & Technoscapes Tagung in Bonn vom 30. Januar bis 1. Februar

Technik prägt die gesellschaftliche Raumerfahrung. Daher widmete sich die jährlich stattfindende Tagung der Neuen Kulturgeographien in diesem Jahr genau den Aspekten. Vorgestellte Beiträge gaben einen Überblick über die aktuelle kulturgeographische Technikforschung und die Vielfalt ihrer theoretischen Inspirationen, konzeptionellen Zugänge und empirischen Gegenstände. So wurden beispielsweise neben Implikationen digitaler Techniken für qualitative Forschung die Wechselwirkungen zwischen dem Digitalen und dem Politischen beleuchtet sowie die Gamification des Alltags und Feministische Technikforschung thematisiert und so viele aktuelle Fragen der Sozial- und Neuen Kulturgeographie diskutiert.

https://kulturgeographie.org/