GeoDACH e.V. – Mehr als nur ein Dach für Studierende

GeoDACH e.V. ist der gemeinnützige Dachverband aller deutschsprachigen Geographiestudierenden und ihren Fachschaftsvertretungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er versteht sich als Organ zur Vernetzung insbesondere hochschulpolitischer und geographischer Themenbereiche. Zu den Aufgaben des Vereins gehören unter anderem die kritische Betrachtung und Analyse von Lehre an Universitäten, die Entsendung von Gutachter*innen in den Studentischen Akkreditierungspool, die Beratung von Fachschaften und die allgemeine Vertretung der Studierenden. Mehr zu den Aktivitäten von GeoDACH gibt es hier: http://geodach.org.

Neben der Ausrichtung der halbjährlich stattfindenden Bundesfachschaftentagungen kooperiert GeoDACH mit egea  und AFNEG und wirkt damit über die deutschsprachigen Grenzen hinaus.

Keine Kommentare möglich